Reizdarmbeschwerden entstehen häufig aufgrund von Fruktose

Patienten mit Reizdarmsyndrom (RDS) haben häufig auch eine Fruktosemalabsorption, eine Laktoseintoleranz oder beides. Das sind die Ergebnisse einer Untersuchung von Privatdozent Dr. Hans-Joachim Thon.

Er war bis Ende Februar 2010 als Chefarzt der Abteilung Innere Medizin am St. Josef Hospital in Bonn tätig. Seit Erreichen der Altersgrenze arbeitet er als niedergelassener Facharzt. PD Dr. Thon hat sich in den letzten vier Jahren intensiv mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Fruktosemalabsorption beschäftigt. In seiner Untersuchung reagierten von 58 Patienten mit RDS 34 bei einem H2-Atemtest positiv auf Fruktose, 18 auf Laktose und 13 Patienten auf beides. Damit sich die Beschwerden besserten, mussten sie ihre Ernährung umstellen. Seiner Erfahrung nach, denken Ärzte bei der Diagnostik heute schon häufiger daran, auch zu untersuchen, ob eine Nahrungsmittelverträglichkeit vorliegt.

Wie viele Menschen in Deutschland insgesamt von einer Fruktosemalabsorption betroffen sind, ließe sich jedoch nicht genau sagen. Zum einen liege das daran, dass auch Gesunde Fruktose nicht in beliebiger Menge vertragen und zum anderen daran, dass der H2 Atemtest für Fruktose nicht standardisiert sei. Experten würden jedoch, so PD Dr. Thon, davon ausgehen, dass rund 30 Prozent der Erwachsenen in Deutschland Probleme haben, Fruktose zu verstoffwechseln.

Lesen Sie hier das vollständige Interview mit PD Dr. Thon

 

Mit der freundlichen Unterstützung unseres Partners www.fruktosecoach.de  

www.fruktosecoach.de ist ein Online-Portal, das Betroffene mit Fruchtzuckerunverträglichkeit / Fruktosemalabsorption im Alltag umfassend informiert und sozial vernetzt.

Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel und teilen Sie anderen Ihre Meinung mit!

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 10. Juni 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Suche

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Neues Konto erstellen

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

allergiefreiessen.de, Ihr Online Shop für Nahrungsmittel bei Unverträglichkeiten wie Zöliakie, Sprue, Laktoseintoleranz sowie allergenfreie, glutenfreie Nahrungsmittel

Parse Time: 0.466s