Kichererbsennockerl in Brühe glutenfrei

Kichererbsennockerl in Brühe glutenfrei

Glutenfreie Nockerl aus Kichererbsenmehl in feiner Brühe. Dieses Gericht besticht durch seine simple Zubereitung. 

Zutaten:

  • 60 g Kichererbsenmehl
  • 40 g Butter
  • 1 großes Ei
  • Frische Gartenkräuter klein gehackt
  • 1 TL Aurelia Mineralsuppe
  • Salz

 

 

Die weiche Butter mit den restlichen Zutaten mit einer Gabel vermengen, 10 Minuten ruhen lassen. Mit einem nassen TL Nockerl abstechen und in der hohlen nassen Hand formen, dann in  kochendes Salzwasser gleiten lassen, 10 Minuten leise köcheln. Eine Tasse kaltes Wasser auf die Nockerl schütten und bei geschlossenem Deckel noch mal ein paar Minuten kräftig kochen lassen; damit gehen die Knödel schön auf.

In einer Fleisch- oder Gemüsebrühe servieren.

Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel und teilen Sie anderen Ihre Meinung mit!

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Montag, 28. Juli 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Suche

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Neues Konto erstellen

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

allergiefreiessen.de, Ihr Online Shop für Nahrungsmittel bei Unverträglichkeiten wie Zöliakie, Sprue, Laktoseintoleranz sowie allergenfreie, glutenfreie Nahrungsmittel

Parse Time: 0.150s